deutsch

Gebaut in einem 15.000 m² großen malerischen und ruhigen Gegend, voll von Zitrusbäumen, Maulbeerbäumen , Feigenbäumen, Granatapfel, Pflaume, Olive, Oleander Bäumen und Feldern voll von Bio-Gemüse aus eigenem Anbau; Mavrokordatiko ist eine schöne alte genuesische Herrenhaus, und bietet Unterkunft in einer historischen Villa mit kostenfreiem WLAN und allem modernen Komfort. Es befindet sich in Kampos Bereich der Insel Chios . Es ist nur 7 km von der Stadt und Hafen entfernt. Ein Taxi würden Sie von der Stadt zum Mavrokordatiko 7-9 Euro kosten.

 

Ein Aufenthalt in dieser ehrwürdigen Villa aus dem 18. Jahrhundert die im Jahre 1736 durch die Genuvese gebaut, ist eine einzigartige und aufregende Erfahrung, Jeder würde dies in vollen Zügen genießen. Die Umwelt wird Ihre Phantasie und all Ihre Sinne stimulieren. Die einzigartige pastellfarbenen rosa Stein der schönen Insel Chios ist für den Bau von dieser unglaublichen Villa verwendet. Diese Villen in Chios sind “Archontiko” bezeichnet.

Die Zitrusfrüchte von Chios haben so ein besonderes Aroma und Geschmack, dass sobald Sie sie verkosten, Sie auf jeden Fall nie den Geschmack vergessen. An die alten Zeiten waren sie im Ausland berühmt und Chios kam zu Reichtum durch Export nach Odessa.

 

Die Urspruenge des Namens “Mavrokordatos” geht an zwei großen und sehr einflussreichen byzantinischen Familien. Mavrous und die Gordatous, die dann wurde Mavrogordatos und mit der Zeit: Mavrokordatos. Die Familienmitglieder ließen sich in Chios um 1570 nieder als sie Handelsbeziehungen mit der Genovesen entwickelten. Der Grund, warum sie hier in Kampos Gegend niedergelassen haben, ist dass dieses ganze Gebiet sie daran, an die Florence erinnerte. In der Tat dieser Gegend ist das Florenz der Griechenland. Diese schöne und ehrenvolle Umgebung voller Geschichte bringt den Duft und die Erinnerungen der Vergangenheit an Sie. Man wird auf jeden Fall in dieser Art von Umgebung Die Ruhe, Harmonie, und die Ausgeglichenheit finden. Es ist ein ideales Umfeld für den alternativen Tourismus und Yoga-Übungen. Es war die Art, wie die ganz Reichen in den alten Zeiten wohnten. Wir empfehlen Ihnen, einen Geschmack von solchen aus dem 18. Jahrhundert Lebensstil zu erhalten! Die Familienmitglieder waren wichtige Botschafter, Übersetzer, Händler in Sultans Sarai während der Ottomanischen Zeit.

Kambos eigentlich bedeutet “Das Feld”. Solche einzigartigen Villen die unter Schutz stehen und in der Liste des Weltkulturerbes sind ,kann nur nur in diesem Bereich von Chios besichtigt werden. Es kann eine Menge mehr über diese Weltkulturerbe geschrieben warden. Aber das Beste ist, jeder sollte seine / ihre eigene Erfahrungen machen. Nur in einer warmen Sommernacht unter Tausenden von Sternen, unter den klaren Himmel in dieser ruhigen Atmosphäre mit dem Geruch von Jasminblüten würde man erkennen, warum so viele Philosophen aus diesem Teil unseres schönen Planeten kamen.

 

Die klimatisierten schönen Zimmer, mit bequemen Betten und eine Wohnung mit 2 Zimmer im Mavrokordatiko Traditional House sind sehr gemütlich eingerichtet. Sie sind mit einem LCD-TV, einem Minikühlschrank und einem Haartrockner ausgestattet. Unser Zimmer sind zwischen 15—30 quatratmeter. Unser apartment mit 2 Zimmer ist 55 quadrat meter.

Die Gäste können auf der traditionellen Kieselsteinmosaik Terrasse oder in unserem großen Terrassen im Obergeschoss des Mavrokordatiko die mit Tischen und Stühlen ausgestattet sind , entspannen.

 

Das Frühstück; wenn erklärt 24 Stunden im Voraus, kann täglich von 9:30 bis 11:00 gegen Gebühr genossen warden. Kostenlose Parkplätze stehen ebenfalls zur Verfügung.

Innerhalb von 2,5 km finden die Gäste einen Supermarkt, Geschäfte und Tavernen. Karfas Strand ist nur 1,8 km entfernt, während Chios-Stadt mit all seinen Kneipen, Musik und das Nachtleben ist 7 km entfernt.

 

Wir würden sehr gerne Sie in “ Ihrem Zuhause fern von Ihrem Zuhause” ; hier in CHIOS begrüßen.